U17 holt den Kreismeister-Titel

U17 holt den Kreismeister-Titel

Die B-Junioren des FC Gundelfingen sicherten sich in der heimischem Kreissporthalle den Kreismeister-Titel des Landkreises Dillingen. In der Vorrunde setzten sich die Schützlinge von Trainer Michael Lasar mit Siegen gegen den SV Villenbach (6:0), die JFG Riedberg (2:0), den TV Gundelfingen (1:0) und den BC Schretzheim (2:0) sowie einem Unentschieden gegen den TSV Unterthürheim (0:0) ohne Gegentreffer durch. Im Halbfinale schlugen die Grün-Weißen die SG Mödingen deutlich mit 5:0. Im Finale gegen den FC Lauingen und einem temporeichen Spiel siegten die Gärtnerstädter am Ende mit 3:1 und sicherten sich damit den Titel. Nik Groepper wurde mit seinen sechs Treffern als bester Torschütze ausgezeichnet.

Der FC Gundelfingen wird am 20.01.2019 zusammen mit der SG Mödingen und dem FC Lauingen den Landkreis bei der Nordschwäbischen Hallenmeisterschaft in Burgau vertreten.

 

Auf dem Bild:

Vorne von links: Elvir Arslanovic, Sebastian Geißler, Bastian Braum, Fabio Mahmoudi, Elias Miller, Salvatore di Dio Fiorentino

Hinten von links: Trainer Michael Lasar, Nik Groepper, Marcel Brugger, Lukas Schön, Hakan Kaya, Leon Sailer