Nachwuchsleistungszentrum

  • Am Ende war es knapp – trotzdem krönte sich die U13 in Haldenwang (Allgäu) zum neuen Schwäbischen Meister. Zu Beginn starteten die Schützlinge von Tobias Wiedenmann und Co-Trainer Michael Lasar noch mit einem 0:0 gegen den späteren Zweiten TSV Schwaben...

  • Am Samstag, den 10.02.2024 findet in der Gundelfinger Kreissporthalle die Schwäbische Hallenfussballmeisterschaft der U15-Junioren statt. In der Gruppe A trifft der heimische FCG auf den TSV Schwaben Augsburg, TSV Wasserburg, TSV Kottern sowie die SG Hindelang-Burgberg-Blaichach. Die Gruppe B besteh

  • Am vergangenen Sonntag standen sich, in zwei Gruppen, 10 Mannschaften, um den Titel des Hallenkreismeisters in Nördlingen gegenüber. Direkt zum Auftakt der Gärtnerstädter stand in Gruppe A ein waschechtes Derby an. Dieses wurde souverän mit 4:0 gegen den FC Lauingen...

  • Bereits zum zweiten Mal in Folge gewann die U17 das Nattheimer Hallenmasters. In der Gruppenphase der Gruppe A trafen die Grün-Weißen auf die TSG Nattheim, TSG Giengen, TSG Schnaitheim und den TSV Rain/Lech. Mit der vollen Punktausbeute von 12 Punkten...

  • U11 ist Kreismeister 🏆 Toller Erfolg für unsere U11 bei der Hallenkreismeisterschaft in der eigenen Gundelfinger Kreissporthalle! Das Team von Trainer Jörg Blum kassierte im gesamten Turnierverlauf keinen einzigen Gegentreffer und setzte sich im Finale verdient mit 2:0 gegen den...

  • In der Günzburger Rebayhalle krönte sich unsere U13 heute zum nordschwäbischen Meister. Nachdem sich die Gundelfinger im Halbfinale mit 1:0 gegen den VfR Jettingen durchsetzen konnten, musste nach einem 2:2 im Finale gegen den TSV Krumbach das 6-Meter-Schießen herhalten. Hier...

//Leitfaden des BFV Nachwuchsleistungszentrum

Nachwuchsarbeit lebt!


Talentförderung in Gundelfingen

Seit September 2013 ist in Gundelfingen neben dem DFB Stützpunkt, nun auch das BFV Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) ansässig. Beide Talentförderprogramme gehen Hand in Hand und haben sich zum Ziel gesetzt Talente aus der Region zu fördern. Damit gehört der FC Gundelfingen zu einem der 19 bayerischen Vereine, die fest in die BFV-Talentförderung eingebunden sind.  


DFB Stützpunkt – BFV NLZ

Am DFB-Stützpunkt werden rund 40 Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren gefördert, dem NLZ gehören sogar knapp 80 Fußballer an. Während am Stützpunkt die Altersgrenze bei 15 Jahren liegt, geht die Förderung am NLZ noch 2 Jahre weiter.

Aufbauend auf der Basisförderung des DFB schließt das NLZ die Lücke zur Eliteförderung der Lizenzvereine. Hierbei gilt es die Talentförderung für die älteren Jahrgänge (U16 und U17) zu intensivieren. Die NLZ Trainingseinheiten beschränken sich dabei nicht nur, wie bei DFB Basisförderung, auf den Montag, sondern dehnen sich auf weitere Einheiten im FCG Vereinstraining aus. Diese erweiterte Förderung über mehrere Einheiten pro Woche kann deshalb mittelfristig nur von Spielern des FC Gundelfingens wahrgenommen werden.

Ein Wechsel vom Heimatverein zum FC Gundelfingen ist allerdings vor allem in den jüngeren Jahrgängen nicht unbedingt vorgesehen und notwendig. Die jungen Talente erfahren in der Förderung zunächst eine zusätzliche Trainingseinheit auf gehobenem Level und sollen sich auch weiterhin im Heimatverein entwickeln. Mit zunehmender Jahrgangsstufe erhöht sich jedoch die Quote der FCG Vereinsspieler in den jeweiligen NLZ Teams.


Qualifizierte Trainer

Dabei stehen den Nachwuchskickern qualifizierte Trainer zur Seite, um sie alters- und leistungsorientiert zu fördern. Aufgrund des Niveaus der NLZ Spieler lassen sich die Einheiten sehr anspruchsvoll und intensiv gestalten. Die Weiterentwicklung jedes Einzelnen, vor allem aber auch die des Teamverbunds, steht im Vordergrund.


Ligabetrieb und NLZ Vergleiche

Die NLZ Mannschaften des FC Gundelfingen (U12 – U17) nehmen am offiziellen BFV Ligabetrieb teil, wobei die Teams jahrgangsweise gebildet werden. Ziel ist es die Mannschaften in möglichst hohe Klassen zu führen.

Neben den Punktspielen finden immer wieder Vergleichsspiele und Turniere mit anderen Nachwuchsleistungszentren statt. Die Spieler(innen) haben hier die Möglichkeiten sich mit Gleichaltrigen zu messen und sich für Auswahlteams zu empfehlen. Das hohe Leistungsniveau bei diesen Vergleichen bietet den NLZ Trainern ein direktes Feedback für ihre Arbeit.


Regionale Förderung

Die heimatnahe Talentförderung des BFV hat sich zum Ziel gesetzt, Talente in die höchsten bayerischen Spielklassen zu führen, und die Jungen und Mädchen für hochklassige Ligen im Aktivenbereich vorzubereiten.

Das BFV Nachwuchsleitungszentrum im Detail

//Qualifizierte Trainer der Saison 2023/2024

 

Zum BFV Nachwuchsleistungszentrum gehören die 6 Jahrgangsstufen U12 bis U17. Mit zunehmender Altersstufe erhöht sich hierbei der prozentuale Anteil der FCG Vereinsspieler in den NLZ Teams. Für eine gezielte Talentförderung stehen qualifizierte Trainer zur Verfügung, die im folgenden kurz vorgestellt werden.

//Die Leitung des NLZ

Stefan Werner

Leiter BFV Nachwuchsleistungszentrum & DFB Stützpunkt

 

Tel. k.A.

Mobil. 01 72 / 99 94 88 8

E-Mail. swerner@fcgundelfingen.de

Peter Stegner

Stv. Leiter Nachwuchsleistungszentrum

 

Tel. k.A.

Mobil. 01 73 / 69 72 70 3

E-Mail. pstegner@fcgundelfingen.de

//Die Trainer des NLZ

Michael Laser

Trainer DFB-Stützpunkt

 

Tel. 0 82 24 / 96 78 41

Mobil. 01 77 / 37 35 65 0

E-Mail. mlasar@fcgundelfingen.de

Stefan Bender

Trainerin DFB-Stützpunkt

 

Tel. folgt…

E-Mail. folgt…

//Dein Weg zum BFV NLZ Gundelfingen

Trau dich!

 

Du möchtest dein Talent im BFV Nachwuchsleistungszentrum Gundelfingen unter Beweis stellen und eine qualifizierte Förderung erfahren? Dann gibt es zwei Möglichkeiten Dich bei uns vorzustellen.

 

Talenttage: 

Am 30.03.2014 fand der erste Talenttag in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner FC Augsburg statt. Mehr als 100 Teilnehmer nahmen an dieser Sichtung teil.

Der zweite Talenttag übertraf sogar den ersten mit insgesamt 130 Teilnehmern. Weitere Talenttage werden auf diesen Seiten und in den lokalen Medien bekannt gegeben.

 

Probetraining in deiner Altersklasse:
Neben den Talenttagen kannst Du auch gerne zu einem Probetraining in deiner Altersklasse vorbei schauen. Damit dies reibungslos funktioniert ist eine Anmeldung bei unserem BFV NLZ Stützpunktleiter Stefan Werner notwendig.

Peter Stegner

Leiter BFV Nachwuchsleistungszentrum & DFB Stützpunkt

 

Tel. k.A.

Mobil. 01 73 / 69 72 70 3

E-Mail. pstegner@fcgundelfingen.de

Stefan Werner

Leiter BFV Nachwuchsleistungszentrum & DFB Stützpunkt

 

Tel. k.A.

Mobil. 01 72 / 99 94 88 8

E-Mail. swerner@fcgundelfingen.de

Peter Stegner

Stv. Leiter Nachwuchsleistungszentrum

 

Tel. k.A.

Mobil. 01 73 / 69 72 70 3

E-Mail. pstegner@fcgundelfingen.de