U09 wird beim Nordschwabencup in Höchstädt Dritter

U09 wird beim Nordschwabencup in Höchstädt Dritter

Problemlos konnten sich die Grün-Weißen mit drei Siegen in das Halbfinale des Nordschwabencup spielen. Dort trafen die Gundelfinger auf die kämpferisch starken Jungs des TSV Burgau. Die Grün-Weißen traten dann zu hektisch auf und bei den zahlreichen Torchancen war leider das Glück auch nicht auf der Gundelfinger Seite.

Im Halbfinale gegen den Gastgeber der SSV Höchstädt waren dann die Gärtnerstädter wieder erfolgreich und sicherten sich damit den dritten Platz.

Das Finale konnte der TSV Burgau gegen den FC Lauingen ebenfalls gewinnen und entsprechend groß war die Freude bei den Spielern und Anhängern des Teams.