U19 in der Woche vor dem Pflichtspielauftakt

U19 in der Woche vor dem Pflichtspielauftakt

Eine lange Vorbereitung hat die U19 hinter sich, welche letzte Woche Ihren Abschluss im gemeinsamen Trainingslager auf dem Stettenhof hatte. „Das Trainingslager war nicht nur inhaltlich wichtig, sondern vor allem auch um als Mannschaft noch enger zusammenzuwachsen“, sagt Chefcoach Christian Rehm.
Die Jungs hatten die Tage perfekte Bedingungen und hier nochmals einen besonderen Dank an die Firma „Wudy“ (Fritz Wudy GmbH & Co.KG) für den vollen Kofferraum an Obst und Gemüse. Das Restaurant „Salerno“ für das köstliche Auftaktmittagessen und Peter Röder mit Familie für die überragende Verköstigung während unseres Aufenthaltes.Ebenfalls dankt Rehm der Familie Munk als langjährigem U19-Partner
Am Wochenende geht es nun endlich wieder um Punkte.